Ein Gemeinschaftsprojekt der Wohnbauselbsthilfe und Rhomberg Bau

    
Vergleich der Errichtung eines mehrstöckigen Wohnhauses in Massivbauweise mit der Errichtung eines mehrstöckigen Wohnhauses in Holzbauweise.

In der Untersuchung soll die Frage geklärt werden, welche Unterschiede es nachweislich zwischen der Errichtung eines Gebäudes aus Holz und eines aus Stein und Beton gibt. Außerdem sollen der ökologische Rucksack der Gebäude, die Lebenszykluskosten sowie ihre CO2-Bilanz berechnet werden.